Werde Aus Liebe Zum Spiel-Mitglied

Die Mitgliedschaft berechtigt das Mitglied zur Nutzung aller OPEN GYMS, für 13 bis 17 Jährige zusätzlich zur Teilnahme am ROOKIES GYM. 

Bitte folgenden Aufnahmeantrag persönlich an den Vorstand übergeben oder per E-Mail an info@aus-liebe-zum-spiel.eu versenden: 

 Aufnahmeantrag

Beitragsordnung des Aus Liebe zum Spiel – freier Streetballverein e.V. vom 19.05.2020

Die Beitragsordnung regelt alle Einzelheiten über die Pflichten der Mitglieder zur Entrichtung von Beiträgen an den Verein. Sie ist Bestandteil des Aufnahmeantrages. Der Mitgliedbeitrag, die Aufnahmegebühr und eventuelle Umlagen werden vom Vorstand des Vereins beschlossen, § 5 Nr. 2 der Satzung. Die festgesetzten Beiträge werden zum 01.01 des Jahres erhoben, welches auf das Jahr folgt, in dem der Beschluss über die Änderung der Beiträge, Aufnahmegebühren und Umlagen vom Vorstand beschlossen wurden.

Beiträge

1. Die Mitgliedschaft im ALZS ist bis einschließlich 12 Jahren kostenfrei.

2. Ab 13 Jahren, sowie für Erwachsene, beträgt der monatliche Mitgliedsbeitrag 7,50 €.

3. Eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben.

Zahlungsabwicklung

1. Die Zahlung des Mitgliedsbeitrags erfolgt ausschließlich per Lastschriftverfahren durch den Verein.

2. Die Abbuchung des Mitgliedsbeitrags erfolgt per Lastschrift ausschließlich vierteljährlich im Voraus jeweils zum 15.01., 15.04., 15.07., 15.10. des Jahres.

3. Anschriftenwechsel und Änderung der Bankverbindung sind dem Verein umgehend mitzuteilen. 

4. Bei Verzug, verspäteter Zahlung oder Rückbuchung des Beitrages durch die Bank erhält das säumige Mitglied ein Anschreiben mit dem Hinweis auf die noch ausstehende Zahlung. Für dieses Schreiben und die Rückbuchungsgebühr durch die Bank kann eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 10,00 € berechnet werden, welche mit dem fälligen Betrag zu entrichten ist. 

5. Die Beitragspflicht entfällt mit Ende des Monats, in welchem das Mitglied dem Verein bei Einhaltung der Frist von zwei Wochen zum Monatsende, gekündigt hat. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des bereits im Voraus gezahlten Mitgliedsbeitrag für das Quartal. 

6. Die Mitgliederverwaltung erfolgt durch Datenverarbeitung. Die personengeschützten Daten der Mitglieder werden nach Bundesdatenschutzgesetz gespeichert.